Aikidō bei KaiShinKan

AikidoKalligraphie.jpg Aikidō ist eine moderne japanische Kampfkunst, die Anfang des letzten Jahrhunderts von O-Sensei Morihei Ueshiba entwickelt wurde. Dem Aikidō liegen technisch die altbekannten Kampfkünste zugrunde. Neu ist die entwickelte Philosophie des Miteinander statt Gegeneinander, die von O-Sensei als "Aikido ist Liebe" umschrieben wurde. Durch kreisförmiges Reagieren auf die Angriffsbewegung wird die Energie des Gegners nicht zerstört sondern umgelenkt, ohne aktiv und willentlich zu verletzen.